Skip to main content

Warenkorb

Close Cart

Lebkuchen-Brownies

By 14. Dezember 2021Rezepte

Für den Teig

  • 200 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 100 g Butter
  • 2 Esslöffel Lebkuchengewürz
  • 2 Esslöffel Backkakao
  • 2 Esslöffel Honig
  • 3 Eier
  • 200 ml Milch

Füllung & Dekor

Zubereitung

  1. Butter in einem Topf auf dem Herd schmelzen lassen, dann Gewürz, Kakao und Honig beimischen. Zuletzt Eier und Milch dazugeben, sodass eine schöne gleichmäßige Masse entsteht.
  2. Die Masse nun in eine Rührschüssel mit Mehl, Zucker, Backpulver und Natron geben und verrühren.
  3.  Den Teig in eine ca. 20x30cm große Form geben oder auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Wir empfehlen einen Backrahmen zu nutzen. Bei 180 Grad 20-25 Minuten backen.
  4. Den Kuchen nun etwas auskühlen lassen und danach längs mit einem großen Messer durchschneiden.
  5. Zur Füllung wird der Kuchen mit Simmler Aprikose bestrichen und wieder zusammengeklappt.
  6. Für den Guss Zartbitter-Schokolade mit etwas Butter in einem Wasserbad schmelzen und den Kuchen damit bestreichen.
  7. Zum Schluss mit Haselnüssen garnieren.
Shop