was successfully added to your cart.

Vegetarische Süßkartoffeln in Maracuja–Mango-Creme

By 30. März 2018 Mai 17th, 2018 Rezepte

300 g Süßkartoffeln, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 3 Frühlingszwiebeln, 1 Mango, 150 g Crème fraîche, 2 TL körniger Dijonsenf, 2 TL sehr scharfer Senf, 1 EL Simmler Feine Frucht Maracuja, 2 Msp. Ingwerpulver, 1 TL Kurkuma, 2 Msp. Piment, 1 Msp. Cumin. 3 Msp. Cayennepfeffer, Salz und Pfeffer, 2 Eigelb, 40 g Mehl, Sonnenblumenöl zum Braten

Süßkartoffeln und Zwiebeln schälen und grob reiben. Knoblauchzehe pellen, Frühlingszwiebeln putzen und das Weiße bzw. das Hellgrüne in feine Ringe schneiden. Mango schälen, klein schneiden und mit dem Schneidestab pürieren. Crème fraîche, Knoblauch, Senf, Simmler Feine Frucht Maracuja und Frühlingszwiebeln untermischen. Mit Ingwer, Kurkuma, Piment, Cumin, Cayenne würzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Süßkartoffeln mit den Eigelbs und den Zwiebeln mischen, mit Piment und Cayenne würzen. Zum Schluss das Mehl unterheben. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen und je 1 EL der Kartoffelmasse hinein geben, flach streichen und bei mittlerer Hitze von jeder Seite 5 Min. braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und mit der Mango-Senf-Creme servieren.